Search Results

Search results 1-17 of 17.

  • User Avatar

    Ich dachte es ist verständlich wenn ich schreibe dass man die Schraube "OBEN" wo das Federbein am Rahmen verschraubt Ist entfernen muss um zur Zugstufen Verstellschraube zu gelangen!! Ist leider wirklich gut versteckt!! Gruß Ernst

  • User Avatar

    Alles geklärt ! man muss leider die Federbeinschraube oben raus nehmen um zur Zugstufenschraube zu gelangen! Gut versteckt aber auf Trial - Mopeds ist halt kein Platz. Vielleicht ist es doch möglich das Federbein umzudrehen, Muss jeder für sich probieren. Gruß Ernst

  • User Avatar

    An und für sich Richtig "Sherco2.9"- nur die Schraube in der mitte hat keinen Schlitz!!! Ohne Federbein ausbau wird wohl keiner draufkommen!!

  • User Avatar

    Hallo Ein Freund hat das selbe Problem. Der Verstellmechanismus ist sehr schlechr zugänglich, weil uneinsichtig hinter der Schwinge versteckt Du musst das Federbein leider zum verstellen ausbauen oder du probierst es umzudrehen so dass die Versteller oben sind . Ausserdem dürfte es so sein dass der große Rosa Versteller die Druckstufe ist und die kleine schraube in der Mitte des Druckstufenverstellers die Zugstufe ist. Selber habe ich noch nicht hand angelegt, war noch keine Zeit.( Feiertage) We…

  • User Avatar

    Suzuki RL 250

    neunzehn62 - - Veteranen

    Post

    Hallo Mattes Ich habe letztes Jahr eine der seltenen echten RL 250 BJ 74 mit Alutank aus Oregon USA importiert und im Winter neu aufgebaut. Die Suzuki ist wirklich nicht schwer zu fahren man muss halt bedenken BJ.74. sie ist eben länger als die Fantics od. Hondas etc,,.. und nicht im Dutzend anzutreffen. Wenn ich irgendwie helfen kann melde dich gerne. Gruß Ernst dgbkb5rg0uh988pe7.jpg

  • User Avatar

    Vergaser tropft

    neunzehn62 - - Technical Support

    Post

    Ist bekannt dass die Betas "Tropfen" . Bei der Beta steht der Vergaser leicht nach vorne geneigt. Du musst nur den Schwimmerstand korrigieren (nachbiegen) damit der früher schliesst. Gruß Ernst

  • User Avatar

    Also ich finde auf der Stellung 2 kann man viel " Untertouriger" rumnudeln! Stellung 1 hat dafür mehr Spitzenleistung. Gruß

  • User Avatar

    Jotagas

    neunzehn62 - - Technical Support

    Post

    Das ist die Schaltarretierung!! Lade dir das Ersatzteilbuch runter , auf seite 19 siehst du die Feder sollte auf den Schaltpilz der Arretierung drücken . Dann gehts wieder !! oder du musst den Schaltpilz in deiner Altölschüssel haben!! Gruß

  • User Avatar

    Trialreifen

    neunzehn62 - - Biete

    Post

    Hallo Biete einen Satz neue Micheline X11 Preis 150€ Gruß Ernst,, VERKAUFT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • User Avatar

    RE: X-Light Freuden

    neunzehn62 - - Trialtratsch

    Post

    Ha , Der Reifen ist ja ganz schön "ALT" ! Wie am Foto schön ersichtlich die Herstellung erfolgte in der 30.Woche 2009. Der Reifen ist sicherlich "Steinhart"!! Über 4 Jahre Alt!! Da der Hauptteil der Karkasse erst ab ca.mitte der Reifenflanke beim Light beginnt ist der Schaden kein Wunder Wie man bei uns sagt :" Nix hält Ewig"!! Gruß

  • User Avatar

    Micheline X11 Comp.

    neunzehn62 - - Biete

    Post

    Biete einen Neuen Satz Micheline x11 Competitione Preis 140€ EMAIL= ernst.nowak@aon.at

  • User Avatar

    RE: Reifen

    neunzehn62 - - Dies und das

    Post

    Habe mir Micheline X-Ligth gegönnt!! Kann ich nur empfehlen , auf ein mal ist Grip wo noch nie einer war!!!

  • User Avatar

    RE: Sherco ST 250 2004

    neunzehn62 - - Biete

    Post

    3122 Gansbach Niederösterreich Besichtigung und Probefahrt nach absprache.

  • User Avatar

    Sherco ST 250 2004

    neunzehn62 - - Biete

    Post

    Verkaufe mein Trialmotorrad wegen Modellwechsel. S3 Lenker + S3 versteller, S3 Ergalfußrasten, S3 Kettenspanner, Kurze Handhebel, Micheline X-Ligth Reifensatz, Zylinder,Kolben,Pleuel + Hauptlager vor ca. 1 Jahr erneuert. Hobbyfahrzeug in bestem Zustand Preis 2490.- Euro ernst.nowak@aon.at 00436641017892

  • User Avatar

    Bremskolben raus!!

    neunzehn62 - - Technical Support

    Post

    Hallo Also wenn der Kolben unbeweglich fest sitzt statt der Leitungsschraube eine normale M10x 1.25 od .M10 x 1,0 je nach dem - eindrehen. Den Kolben der sich bewegt mit eier Zwinge reinddrücken und feststellen. dann auf das geöffnete Entlüftungsnipperl eine FETTPRESSE aufsetzen und pumpen!! Da bewgt sich normalerweise jeder festgefressene Kolben raus! Dichtung raus mit Prilwasser reinigen,Kolben und Zylinder mit Scotch Brite polieren und mit ATE Bremsfett wieder zusammenbauen . Geht wie Neu! Gr…

  • User Avatar

    Hallo Besorg dir einen Neuen Bremszylinder meistens sind die Manschetten defekt und du pumpst die Bremsflüssigkeit nur im Kreis!! Gruß

  • User Avatar

    RE: Luftverlust am Hinterrad

    neunzehn62 - - Dies und das

    Post

    Hallo Hatte ich auch mal sehr Ärgerlich!! Mein Tipp: Bau dir ein TUBLISS ein und du bist die Sorgen los!! Gruß