Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    seltsame Vorderradbremsen

    helmi-1 - - Veteranen

    Beitrag

    ... historische Technik sollte m. E. auch mit ebensolchen Augen gesehen und bewegt werden, sonst ist´s nämlich nicht mehr historisch oder? Da gabs übrigens auch mal eine Trialsport-Artikel in dem Felix den nach vorne gerichteten Bremshebel an der Sherpa als "sektionsverachtend mutig" oder so ähnlich beschrieben hat. Er stufte unten und nach hinten führenden ala125er Fantic da zwar nicht viel besser ein, meine aber, dass sich der zumindest nicht wie bei der Bulto in die Felsen reinbeißt sondern l…

  • Benutzer-Avatarbild

    seltsame Vorderradbremsen

    helmi-1 - - Veteranen

    Beitrag

    Losst´s es hoid einfach so, wia´s ses domois gmacht ham. Sunst gibds nämlich irgndwann koane Ächtn mehr !!!! Dann könnt´s euch imma no Blosn an Schädl über des warum, warum ned oda wia denga Aba de originalen Faktotums bleim dahoidn .

  • Benutzer-Avatarbild

    seltsame Vorderradbremsen

    helmi-1 - - Veteranen

    Beitrag

    Ja, die haben ja da werksmäßig ein bisschen gebastelt um an die 90 Grad zu kommen oder ? Für die Serie war´s wahrscheinlich wohl zu teuer einen neuen Schnittkasten anzufertigen um so einen "billigen" Blechhebel neu auszustanzen. Da lobe ich mir halt die Verzahnung an der Bulto

  • Benutzer-Avatarbild

    seltsame Vorderradbremsen

    helmi-1 - - Veteranen

    Beitrag

    [/quote] Bei den SWMs mit SWM/Betor Gabel war der Hebel immer nach vorne gerichtet[/quote] Danke, genau so schaut´s aus, Original halt Auch wenn die Ingenieure mit der Anordnung bei der Jumbo, warum auch immer, von einem rechten Winkel bei gezogener Bremse zwischen Bremshebel und Bowdenzug für eine optimale Bremswirkung ziemlich weit entfernt waren Vielleicht sollte die Bremse aber damals auch gar nicht so krass blockieren? Bei der Werks 280er sind das ja eher 90 Grad.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gabelverlängerung

    helmi-1 - - Veteranen

    Beitrag

    Auf alle Fälle bringen sie Geld für Sneeyz Wobei ich finde, dass die Trümmer zum rumbasteln jetzt wirklich nicht unverschämt teuer sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    seltsame Vorderradbremsen

    helmi-1 - - Veteranen

    Beitrag

    Wenn der Bock auf die Schnelle laufen muss, kräht mit Sicherheit kein Hahn danach. Aber ganz ehrlich, keines der fünf Mopeds sieht danach aus und auch nicht so, als ob der der Eigner nicht das notwendige Kleingeld hätte, ein passendes altes Original- oder Gebrauchtteil bei eBay oder sogar hier im Forum zu kaufen

  • Benutzer-Avatarbild

    seltsame Vorderradbremsen

    helmi-1 - - Veteranen

    Beitrag

    ... man könnte es auch einfach so lassen wie es original war Das würde zumindest mein Auge mehr erfreuen als diese "Dreiecksbremsanker" die natürlich notwendig werden, wenn die Herrn Super-Oldtimer-Werks-Ichwilleinenpokal-Fahrer einen moderne Gabel einbauen, die halt nun mal für ein Scheibenbremse gebaut wurde. Das ist doch alles so schön period anzusehen gell? Und ich hab jetzt wieder einen (Alb)Traum

  • Benutzer-Avatarbild

    Steckbrief

    helmi-1 - - Suche

    Beitrag

    150 ccm

  • Benutzer-Avatarbild

    ????? die stand doch schon im ersten Post????? Wer Fragen hat einfach anrufen: Null Eins Fünf Eins 61450607 Preis VB. € 1.500,- Gruß Guido

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Frank F: „Zitat von helmi-1: „Ganze Sätze wären nett Mir reicht schon jeden Tag das Türkdeutsch im Zug.“ ...bist Du Fahrkartenkontrolleur...?“ Nein, bin ich nicht. Trotz großer Empathie für alles was an Verbrennungsmotoren raucht, stinkt und qualm nutze ich aber möglichst oft auch öffentliche Verkehrsmitteln als meinen kleinen ökologischen Beitrag. Und daneben bin ich auch noch Liebhaber ganzer Sätze und der deutschen Sprache.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ganze Sätze wären nett Mir reicht schon jeden Tag das Türkdeutsch im Zug.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das wäre doch eine schöne Beschäftigung für die staade Zeit !! Mal schauen, da könnte ich mir ja neben den Nachmittags-Weihnachts-Kaffee+Kuchen doch ganz unauffällig den Messschieber hinlegen und zwischen den Tassen ein paar Kolben verstecken und abmessen Allerdings habe ich leider nur Bultaco, ein, zwei Rotax und vielleicht noch alte Beta-Kolben. Sind die auch von Interesse?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, ich miste gerade wieder mal ein bisschen aus und hätte daher diese Auspuffanlage von einer 94er Climber abzugeben. Leider ist das Dämpferrohr vom hinteren Schalldämpfer lose. Wer so was braucht kann sich ja melden und mir ein Angebot machen. Ich bin mir ehrlich gesagt etwas unsicher, was die kosten darf. Herschenken tue ich sie nicht, aber ich will auch keine Apothekerpreise.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kotflügel Schutzblech hinten Sherco 2010 ??

    helmi-1 - - Biete

    Beitrag

    Das Schutzblech war auf meinem Geburtstagsgeschenk. Da jetzt dank der schnellen und unkomplizierten Hilfe eines Forums-Mitglieds, nochmal vielen Dank dafür , auf der 99er Bultaco-Sherco der richtige ist, hab ich den über. Er ist bis auf vorne nicht gebohrt und sieht absolut neuwertig aus. Abgesehen von den paar Öl-/Fettdapern die der Monteur hinterlassen hat Ganz sicher bin ich mir mit der Einstufung Sherco/2010 nicht. Zum einen bin ich kein Sherco -Experte, zum andern ist auf den veröffentlicht…

  • Benutzer-Avatarbild

    Interessante Ebay Auktionen

    helmi-1 - - Veteranen

    Beitrag

    Steve Saunders war von dem Apparat angeblich nicht sonders begeistert Wen es interessiert, die Can-Am Geschichte ist im Classic Trial Magazine issue 11 nachzulesen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta TR 34 Trial Lumo verkauft

    helmi-1 - - Biete

    Beitrag

    Deutsch, die Sprache der Denker und Dichter, muss heutzutage schon für ganz schön viel herhalten. Aber sie wird es aushalten !!

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche "Rolling Chassis"

    helmi-1 - - Suche

    Beitrag

    Für mich ist die doch schon da! Die Farben und die Dekore sind doch der Hammer im Gegensatz zu dem hyperaktiven und doch relativ ähnlichen heutigen "Modernen". Gut, die Climber ist das für mich in Sachen Design schon ganz vorne mit dabei, wenngleich ich glaube, dass der Rotax-Drehschieber den Ausschlag für ein gutes Trial-Motorrad gab. Dann denke ich an die Fantic K-Roo die so hässlich und abstrakt ist, dass sie doch schon wieder echt cool ist. Von den technischen Designs her meine ich, dass der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, vielleicht hat ja noch jemand eins rumliegen, kann auch geflickt sein. Bevor in GB für teuer Geld bestelle. Beste Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    510

    helmi-1 - - News

    Beitrag

    Ich habe für mich innerlich das Trialforum "abbestellt". Seit ich mich gezwungen habe, mich nicht mehr über Beiträge von so ein, zwei Alles-Besser-Wissern zu ärgern und mir das am selbigen vorbeigehen zu lassen, geht es mir deutlich besser Das hat mir auch erspart, auf den Kleinanzeigen-Beitrag zur Mc-Laren Suzuki etwas zu schreiben resp. einzustellen. Das können meinetwegen jetzt auch andere machen. So, das war´s schon wieder, ich melde mich wieder ab und fühl mich weiter wohl

  • Benutzer-Avatarbild

    Betorgabel

    helmi-1 - - Technical Support

    Beitrag

    Zitat von P-Schrauber: „Den Umbau auf die 11'er Kugeln und den gegossenen Enduro Hebel hab ich schon am alten Deckel durchführen lassen. Der Umbau hift nicht viel, weil durch die großen Kugeln wird der Vorteil des längeren Hebels wieder zu nichts gemacht. Einsparung oder Verbesserung ca. 10% da wird dann aus einem unzumutbaren Zustand ein "nur nich" schlechter, also leider wahrlich kein Durchbruch. Und die Federnreisen* nach Jerusalem ... vergebens der Mühen, lässt sich die Kupplung endlich gut …