D-Cup Termine 2016

      D-Cup Termine 2016

      Moin Moin

      hier die D-Cup Termine 2016:
      16. + 17. April = Heideck
      07. + 08. Mai = Leopoldshöhe
      11. + 12. Juni = Zirndorf
      23. + 24. Juli = Hergenroth
      27. + 28. August = Schönborn
      22. Oktober = Ölbronn
      23. Oktober = Lothar Arnold Gedächtnis Trial Ölbronn
      = 11 Läufe

      21. Oktober = Jahreshauptversammlung in Ölbronn

      Bitte die geänderten Austragungsbedingungen beachten! Siehe d-cup-dtsg.de

      Für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

      Bis denne

      Werner


      Sportbeauftragter der DTSG
      Werner Corssen (Schwanewede)
      Tel. 04209-2739
      Email: Sportbeauftr.DTSG@t-online.de
      jede Umdrehung einmal zünden, sonst geht das nicht rund !

      Twin Power schrieb:


      Bitte die geänderten Austragungsbedingungen beachten! Siehe d-cup-dtsg.de

      Hallo Werner, vielen Dank für eure Arbeit.Auch wenn ich dieses Jahr nicht oft dabei war, finde ich den D-Cup immer noch gut.

      Besonders hervorheben möchte ich einmal die einfachste (grüne) Spur, die es auch echten Anfängern ermöglicht Gefahrlos mitzumachen. Dieses niedrige Einsteigerniveau gibt es z.B. in Belgien nicht. Das ist besonders wichtig für Leute die keinen Verein zum Trainieren in der Nähe haben.

      Schön das die neuen Austragungsbedingungen wieder mehr Spielraum bei der technischen Sicherheitsausstattung lässt. Ich kann mir vorstellen das es sehr kniffelig war, da die richtige Formulierung zu finden und hoffe die Klassiktrialer wissen dies zu würdigen und man sieht es an den Starterzahlen in 2016.

      Gruß
      Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Michael aus D?sseldorf“ ()

      Gut geschrieben Michael. Auch ich weis das ganze Arbeit zu schaetzen und hoffe mehr in 2016 fahren zu koennen. Dank an Werner, Steffan et al und frohes Fest an alle! Lass 2016 kommen :)
      :rolleyes:
      "
      .................I have an alternative to Torfu for non vegitarians........"



      oh really, what is that?


      ......PORK!​
      Also wie ich das jetzt verstanden hab,Killschalter am Armband ist freiwillig,Normaler reicht aus,ausser in blauer Spur.Ketterradabdeckung Vorne und Hinten(Finne?)Lenkerstrebe ja(macht Sinn),Beim Kettenrad blick ich nicht ganz durch,muss es nun abgedeckt sein oder nur wenn einer helfen soll.
      Ciao und schöne Weihnachten.
      Micha
      So hab ich es auch verstanden. Da Fänger beim Klassiktrial unüblich sind, hat sich das geschlossene Kettenblatt wohl erledigt.

      Aber: Achtung, es könnte trotzdem einzelne Veranstalter geben die nach Clubsportreglement veranstalten, das aber vorher bekannt geben müssen.

      Ich lasse an meinen Mopeds einfach alles dran und gut ist, dann darf ich auch blaue Spur fahren :D
      Gruß
      Michael