Kupplung 4RT: dramatische Verbesserung durch andere Stahlscheiben?