DMSB-Fachausschusswahlen

      DMSB-Fachausschusswahlen

      Moin,
      der DMSB hat mich (und bestimmt viele andere) angeschrieben:
      __________________________________________________________________________________________________________________________________________
      Sehr geehrte Lizenznehmerinnen und Lizenznehmer,
      in den nächsten Tagen haben Sie die Möglichkeit, die Besetzung der Fachausschüsse Ihrer Motorsportdisziplin mitzubestimmen. Ab dem 3. Mai werden die Kandidaten für Fahrer- und Veranstaltervertreter auf dmsb.de vorgestellt. Auch weiterhin suchen wir in allen Disziplinen Kandidaten, die Ihre Motorsportdisziplin im Fachausschuss vertreten wollen. Wer sich also als Kandidat zur Verfügung stellen und damit die Zukunft der eigenen Motorsportdisziplin mitgestalten möchte, kann sich noch bis zum 30. April 2017 auf mein.DMSB.de anmelden. Dies gilt insbesondere für die folgenden Disziplinen, in denen sich bislang noch keine Kandidaten für Fahrervertreter gemeldet haben:
      - Kart
      - Enduro
      - Motocross
      - Trial
      Die eigentlichen Wahlen finden ab dem 8. Mai online über das Lizenznehmerportal mein.DMSB.de statt. Loggen Sie sich dazu mit den gleichen Daten ein, wie zur Lizenzbeantragung. Details zu den Hintergründen der Wahlen finden Sie in dem angehängten PDF. Nur wer sich als Wähler registriert, kann auch mitbestimmen. Gehen Sie also auf mein.DMSB.de, loggen sich ein und registrieren sich als Wähler oder als Kandidat! Auch wenn Sie zuvor die Option „Nein“ angeklickt haben, können Sie sich bei nochmaligem Login noch registrieren. Nutzen Sie Ihr Wahlrecht! Wenn Sie Fragen zur Wahl oder zur Aufstellung als Kandidat haben, stehen wir Ihnen unter ....(Mailadresse habe ich gelöscht) gerne zur Verfügung.
      Mit freundlichen Grüßen
      Dr. Julia Walter
      DMSB-Generalsekretärin
      ___________________________________________________________________________________________________________________________________________

      Wäre gut wenn sich ein Fahrervertreter findet. Und es muss ja nicht unbedingt einer aus dem Fahrerfeld der DM sein. Die Leute sollen sich aufs Fahren konzentrieren. Ich denke das auch eine Person aus dem Classic-Umfeld die Fahrer gut vertreten könnte wenn er auch die DM Läufe/ Clubtrials besucht sowie die Gespräche mit den Fahrern sucht.
      Dateien
      Gruß
      Andreas

      Natürlich hast du recht. Aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser.

      Gugst du YouTube? Dann such mal nach "Beta2003k" (DM, NC, D-Cup, HC und sonstiges). youtube.com/user/Beta2003K/videos
      Man muss allerdings dazu sagen, dass man mindestens eine B-Lizenz haben muss, um sich aufstellen zu lassen.
      Damit fallen die Classic-Fahrer i.d.R. raus.
      Auch fallen die Starter der DM in Tageswertung (C-Lizenz) raus.

      Ich selbst finde das neue Vorgehen des DMSB sehr gut und hatte tatsächlich überlegt zur Wahl anzutreten. Aber da ich dieses Jahr nur eine C-Lizenz habe (bin bei zwei DM-Läufen in Urlaub) bin ich raus.

      Wie heißt es: Bitte meldet euch!
      Kopiert von der DMSB Seite:


      DMSB-Fachausschusswahlen 2017

      Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den DMSB-Fachausschusswahlen 2017. Nachdem in den vergangenen Wochen an dieser Stelle die Kandidaten vorgestellt wurden, können Sie sich hier über den Fortgang auf dem Laufendenden halten.

      Im Mai hatten Fahrer und Veranstalter die Möglichkeit, ihre Stimme abzugeben. Diese Wahlen zu den Fachausschüssen sind nun beendet. Das elektronische Wahllokal auf der Lizenznehmerplattform mein.dmsb.de ist inzwischen geschlossen. Gemäß Wahlordnung prüft nun der Wahlausschuss alle technischen Abläufe noch einmal und setzt sich mit den künftigen Fachausschuss-Mitgliedern in Verbindung. Anschließend werden die neubestimmten Fahrer- und Veranstaltervertreter vom Präsidium offiziell bestätigt.

      Dies wird voraussichtlich bei der Sitzung Anfang Juli sein, sodass die Fachausschüsse im Juli ihre Arbeit aufnehmen können. Die Amtszeit der Mitglieder der Fachausschüsse beträgt zwei Jahre. Sobald die Besetzung der Fachausschüsse feststeht, finden Sie auf dieser Seite sowie unter Kontakt zum Experten > Fachausschüsse die entsprechenden Informationen.
      Moin,
      das Ergebnis der Wahlen ist jetzt unter
      dmsb.de/active/detail-view/new…b12d8e5e8056393fa54a2e178
      veröffentlicht worden.

      Auszug:
      FA Trial
      - Uwe Liebig (MSC Gefrees-Fichtelgebirge e.V. im DMV), Veranstaltervertreter DM
      - Stefan Behr (ADAC Südbayern e.V. ), Veranstaltervertreter Sonstige
      - Lisa Marie Eck, Fahrervertreter
      - Weitere Mitglieder entsenden die DMSB-Trägervereine ADAC, AvD und DMV
      Gruß
      Andreas

      Natürlich hast du recht. Aber meine Meinung gefällt mir trotzdem besser.

      Gugst du YouTube? Dann such mal nach "Beta2003k" (DM, NC, D-Cup, HC und sonstiges). youtube.com/user/Beta2003K/videos