Trialwandern in Kroatien???

      Moin, ich war Anfang September mit ein paar anderen Gleichgesinnten in Kroatien/Dalmatien zum Trialwandern.
      Da wir nicht gerade Ortskundig sind, haben wir uns an Danijel adventuretours-croatia.com/
      gewendet. Danijel ist an sich eher auf Enduro Touren spezialisiert. Wenn man im aber seine Wünsche nennt, kann er sich darauf
      einstellen. Er kennt viele schöne Singletrails wie „Spielplätze“. Leider ließen sich einige Straßenkilometer nicht vermeiden um an
      die interessanten Gebiete zu kommen.

      Wir hatten die Woche viel Spaß bei leckeren Essen und tollen Ambiente.

      Gruß
      Uli
      Images
      • IMG-20170904-WA0134.jpg

        283.35 kB, 1,328×747, viewed 165 times
      • IMG-20170905-WA0009.jpg

        273.09 kB, 1,328×747, viewed 149 times
      • IMG-20170905-WA0017.jpg

        319.26 kB, 1,328×747, viewed 155 times
      • IMG-20170905-WA0021.jpg

        355.08 kB, 1,328×747, viewed 153 times
      • IMG-20170905-WA0033.jpg

        365.3 kB, 1,328×747, viewed 160 times
      • IMG-20170906-WA0004.jpg

        443.26 kB, 1,328×747, viewed 153 times
      • IMG-20170909-WA0049.jpg

        285.02 kB, 1,328×747, viewed 155 times
      • IMG-20170909-WA0079.jpg

        425.12 kB, 1,328×747, viewed 148 times
      • WP_20170903_002a.jpg

        426.89 kB, 1,600×899, viewed 200 times
      Hallo Uli,

      das sieht nach purem Genuß aus. Hattet ihr eure eigenen Motorräder mitgenommen?

      Gruß Guido
      Auszug aus dem Fahrerhandbuch der HONDA TLR 250, Seite 13, Punkt 8

      "Wenn das Gelände Ihnen unbekannt ist, vorsichtig fahren. Verborgene Felsen, Löcher oder
      Schluchten können Unheil bringen."

      Wie wahr!
      Ja, wir waren mit unseren eigenen 4RT´s unterweges. 4 Leute im Vito mit Anhänger, um 4 Uhr morgens gestartet, später Nachmittag angekommen. Zurück sind wir bereits am Abend gefahren gegen 20:30 Uhr gefahren, gegen 11:00 Uhr zurück gewesen.
      Ja, die Woche war sehr schön. Morgens in Ruhe gefrühstückt am Buffet, dann fertig gemacht und los. Mittags irgendwo eingekehrt und eine Kleinigkeit gegessen. Dann wieder unterwegs, gegen 18:00 Uhr zurück, ein oder zwei Bier oder erstmal ein Sprung ins Meer. Vordem leckeren Essen noch die Maschinen gepflegt ...
      Images
      • IMG-20170904-WA0007.jpg

        116.88 kB, 1,328×747, viewed 108 times
      • IMG-20170904-WA0008.jpg

        228.34 kB, 1,328×747, viewed 105 times
      • IMG-20170904-WA0017.jpg

        301.11 kB, 1,328×747, viewed 109 times
      • IMG-20170905-WA0013.jpg

        322.83 kB, 1,328×747, viewed 100 times
      • IMG-20170909-WA0044.jpg

        452.02 kB, 1,328×747, viewed 112 times
      • IMG-20170909-WA0073.jpg

        532.19 kB, 1,328×747, viewed 109 times
      • IMG-20170909-WA0101.jpg

        381.49 kB, 1,328×747, viewed 126 times