Dressed like a Champion!

      .. mir hat es so besser gefallen :thumbup:
      Bilder
      • Bernie-b.jpg

        106,91 kB, 740×1.031, 78 mal angesehen
      • DSCF0898.JPG

        336,08 kB, 740×1.024, 83 mal angesehen
      • Franke_Anzeige.jpg

        109,86 kB, 960×549, 77 mal angesehen
      • Luft_SSDT.JPG

        188,21 kB, 739×1.024, 78 mal angesehen
      • PICT3183.JPG

        346,4 kB, 768×778, 77 mal angesehen
      • schreiber_1.jpg

        242,22 kB, 768×847, 77 mal angesehen
      • Wolfgruber.jpg

        93,98 kB, 600×733, 76 mal angesehen
      Dateien
      Wir dürfen im Trialsport wirklich froh sein um jeden Sponsor, der ein paar Euro locker macht!

      Ohne Marco's Engagement wäre da sicher nichts gelaufen! Komdomwerbung ist jetzt auch nicht so verwerflich, wenn auch meine Kleine (Frühpupertierende) immer die Augenbrauen hochzieht...

      Klar, die Klassikfraktion spricht das nicht wirklich an. Wahrscheinlich braucht da auch nicht (mehr) jeder Kondome. Ich find's gut, dass überhaupt mal jemand was macht!
      Leute, es geht doch nun wirklich nicht darum wem "früher" etwas besser gefallen hat, oder ob "ich zum Glück nicht mit sowas rumlaufen muss".
      Derartige Äußerungen können nur fallen, wenn jemand überhaupt keinen Schimmer hat wie Sponsoring läuft, und dass es hier um Sport geht.
      Junge Sportler und insbesondere aufstrebende Trialer benötigen jeden Euro den sie kriegen können - und in den Trialsport als Sponsor zu "investieren" ist ausschließlich "good will" - nicht mehr.
      Die investierten Euros kommen nicht zurück - und das müssen sie auch nicht.
      Der moderne Trialsport in Deutschalnd benötigt dringend Sponsoren, und JEDER sollte sich freuen wenn sich etwas tut!
      Wem dies missfällt, der darf sich ja persönlich distanzieren - dies aber nicht öffentlich "torpedieren".
      Ich wundere mich schon manchmal wie der moderne Trialsport vom Classic-"Sport" angerifffen wird - umgekehrt kenne ich das nicht.
      Leben und leben lassen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „magoo69“ ()

      magoo69 schrieb:

      Wem dies missfällt, der darf sich ja persönlich distanzieren - dies aber nicht öffentlich "torpedieren".

      Ein öffentliches Forum lebt von öffentlicher Meinungsäußerung. Wenn andere Meinungen nicht mit der Eigenen übereinstimmen würde ich das nicht gleich als „torpedieren“ bezeichnen, das ist vielleicht etwas übertrieben. Die Geschmäcker sind halt verschieden, ist doch prima! :thumbsup:
      Das Engagement findet sicher jeder sehr gut, wem das Design oder Thema (oder beides) nicht gefällt ... was solls ... bleib locker ... dafür gibts wieder andere, denen es gut gefällt :D