Grimmialp 01./02.09.2018

      Ja, wie schon gesagt.
      Ich bin auf der IOM.
      Wenn ihr am Freitag anreißt, dann stellt ihr euch ganz ans Ende des Fahrerlager, da ist ein schön befestigter Platz und der Wildbach
      geht da vorbei.
      Eine Ortschaft gibt es in dem Sinne nicht.
      Zur der veranstaltung wird ein sehr großer Kuhstall geräumt und da findet alles statt.
      Um den Kuhstall rum Könnt ihr auch Campen.
      Laßt euch von den Parkeinweißern nicht einschüchtern oder auch von Schweizer teilnehmer die immer gerne Resavieren,
      sagt einfach ich verstehe deine Sprache nicht und mach was du willst :P
      Nehmt Fränkli mit, dem Schweizer seine Lieblingsbeschäftigung ist Geld zu Tauschen 1 zu 1.
      Achtung, es gibt 2erlei Schweizer Trialfahrer, die normalos von der SAM ( Deutschrachig) Jahreslizengebühr 80,00 Franken
      und es gibt die Mit der FIM Lizenz und die kostet ca. 450,00 Franken und so verhalten sich auch die Jungs.
      Also, wenn einer mal unfreundlich ist, welche Lizenz Fährt er dann ????
      Richtig.
      Ihr Fahrt jeden Tag 2 Mal vom Tal auf die Alm hoch also Baumgrenze, die Zwischenstrecke ist sehr sehr Schwer, vor allem Bergrunter.
      Übernehmt euch nicht und kürzt nicht ab auf irgendweche geschobene wege, wenn ihr erwischt werdet ist ausschluß angesagt.
      Letztendlich auch egal, denn es gibt für gastfahrer keine richtige wertung. Die Kassieren zwar 80,00 Franken von euch ab, aber danach
      steht ihr alleine im Wald :D .
      Soviel ich noch in erinerung habe, Ich glaube bei der Startgebühr ist noch ein Gutschein dabei womit du oder dein Partner sämtliche
      Gondeln usw. Nutzen kann.
      So, man hört ein bißchen negatives aus allem raus. aaaaaaaaaaaaaabbbber ich würde jederzeit wieder hingehn, irre Veranstaltung
      und irre Kulisse.

      PS: oben auf der Letzten sektion gibts ne alm Mit Kaffe Lutz, viel Spaß

      Jürgen
      Marco, weder noch.
      Auf die Grimmi geht es nur zu Fuß oder mit dem Töff
      aber umher sind schöne und hohe Berge und die sind vernetzt.
      Ich glaube so ein Ticket kostet normal 42,00 stuz.
      Übrigens marco, wenn ihr fast aus dem Wald raus fährt kommt ein bestimmt 20 meter hoher Wasserfall.
      Später in der Vorletzten Sektion, dies ist eine Bachsektion und du fährst da so ca 1,0m an der ungesicherten Kante von dem Wasserfall zuvor durch, total verrückt. Schaue es dir mal genau an.
      Das ist die Gleiche sektion wo mich Patrik Frey gefilmt hatte.
      Morgens würde ich noch nicht so drängeln auf den Berg hoch zu kommen, da ist noch Nebel und ihr fahrt oben auf Steinen, verry Slip...