Shocks for a TY 250

      Shocks for a TY 250

      info und erfahrung hier gewuenscht aber nut über NJB ultimate und Rockshocks. Ich bin NICHT interessiert ueber Infos von Falcon, Betor, Maxtom Oehlins. NUR ultimate vs rockshocks bitte
      :rolleyes:
      "
      .................I have an alternative to Torfu for non vegitarians........"



      oh really, what is that?


      ......PORK!​
      Ich fahre Rockshocks auf 2 Trialmotorrädern ( Honda TLR und Triumph Cub )
      Speziell die Honda hat schon sehr viele Stunden mit den Rockshocks hinter sich ( unter anderem IOM ) die Dämpfer habe ich einmal komplett überholt .
      Was eher schlecht ist, ist der Chrom der Federn, der platzt relativ schnell ab ( bei meinen Motorrädern )

      Bei beiden Motorrädern habe ich in die Dämpfer Ventile zum Füllen mit Stickstoff eingebaut .

      Die Dämpfer arbeiten sehr smart auf der Zug und Druckseite , deshalb werde ich in mein neues Projekt ( C 15 ) wieder Rockshocks einbauen .
      Die Rockshocks sind bisher bei mir ohne Tadel, kein abplatzender Chrom, haben aber immer einen kleinen Ölfilm.

      Jedes Teil des Federbeins kann man einzeln kaufen, bei mir war bisher noch kein Kauf von E-Teilen erforderlich.

      Man sollte Gary aber genau mitteilen wie man die Federbeine von der Druck- und Zugstufe eingestellt haben möchte, dann bekommt man was man will. Das wichtigste also die zum Gewicht passende Feder und Federrate habe ich erhalten, da das extrem Gewichtsabhängig ist, da kann ich Glück gehabt haben denn so groß ist seine Auswahl dahingehend nicht.