Gespannbau im Winter

      Gespannbau im Winter

      Liebe Freunde des Gespanntrials und Interessierte m/w,

      es ist mal wieder an der Zeit, die GespannSzene mit etwas Leben zu beschicken.
      Aus Insider Kreisen bin ich bestens informiert und kann berichten, das in der neuen Saison neue Gespanne und auch in der Technik
      veränderte Gespanne wieder an den Start gehen. 8|

      Wir sind eben eine Truppe, wo es keinen Stillstand gibt. Und das ist auch gut so.
      Es wird gebogen, geschnitten, gebohrt, geschweißt,... hab ich was vergessen..ach ja..die Drehbank. denn nichts gibt es von der Stange.
      Vor allem toll zu sehen, wie kreativ doch alle sind. ^^

      bald kommen die ersten Probefahrten....bestimmt rechtzeitig, denn:

      Die ersten Gespannteams fahren dieses Wochenende schon das Erste von einigen GespannTrialveranstaltungen 2019 in Frankreich.
      Dann kommt im März ein Trainingstag bei Rudi Munstermann dazu und ab dem April starten wir unser Championat.
      Diesmal sind es sogar 5 Doppelveranstaltungen. :thumbsup:

      Nun, einige von uns haben bis dahin noch etwas Zeit und werkeln an den Gespannen.
      Verletzt Euch nicht dabei... :P

      Denkt auch u.a. an den NOT AUS... der muss an Bord sein und auch funktionieren... ansonsten keinen Start bei uns.
      Eure und unsere (Zuschauer, Helfer) kleine Lebensversicherung ist diese Not Aus, Kill schalter...oder wie das Teil auch genannt wird.

      ...nur mal so als kleiner Hinweis ;)


      Lasst Euch nicht Aufhalten

      Bis bald
      Winfried
      Da war doch mal was in Großheubach. Gibt es vielleicht in 2019 dort wieder eine Veranstaltung mit Gespanntrial :?:

      Wär eine schöne Tour mit dem Moped dort hin um sich das mal live anzuschauen.

      Gibt es einen Terminkalender mit Veranstaltungen :?:

      Grüße - Andreas.