Bultaco Sherpa T 350 (199) Schaltung defekt. Erledigt Welle war krumm!

      Bultaco Sherpa T 350 (199) Schaltung defekt. Erledigt Welle war krumm!

      Hallo!
      Mir ist in Celle die Schaltung kaputt gegangen.
      Die Gänge lassen sich nur noch schwer einlegen und der Schalthebel geht nicht in die Ausgangsposition zurück.
      Hat jemand Erfahrung, was defekt sein kann und hat Tips für die Reparatur? ?(
      Ich vermute eventuell Feder gebrochen und oder Schaltwelle verbogen.

      mfG

      Maik
      Nimm mal den Kupplungdseckel ab und schau dort mal nach der Schaltratsche es kann sein dass die den Schlag verarbeiten musste also verbogen ist, das wäre die Glück gehabt Option.
      Wenn Du Pech hast ist bei dem Schaltklinkengehäuse wo die Klinken drin laufen etwas kaputt gegangen, das ist aus Guss und bricht dann am äußeren Rand partiell bei Überbeanspruchung weg.

      Ersatz gibt es nunmehr bei Orlando Calonder wo Pfahler im Bultaco und Montesa Himmel weilt.