Fantic 301. Was ist so was wert?

      Noch ein kleiner Tipp zu den Bildern, die Fotos sollten Lust auf das Produkt wecken. Wenn es dir möglich ist, dann mach einfach ein paar bessere Bilder, zb. vor dem geschlossenen Garagentor und das Bild vom vorderen Kotflügel wirkt , auf mich und bei der Preisvorstellung, nicht ansprechend. Hier wurde am falschen Ende gespart. Wie schon geschrieben, ich will die schöne Fantic nicht runterschreiben, es sollen nur Anregungen sein.
      Images
      • Screenshot_2019-07-08-19-50-07-1.png

        742.17 kB, 720×553, viewed 96 times
      Ich denke, momentan ist gehörige Flaute. Es gibt zu viele Topprenovierte- denn restauriert ist die nicht. Jeder denkt, wenn ich mir um ein paar Hunderter so ein Teil besorge, hat sie nach ein bisschen Arbeit auch diesen Wert. Und dann steht der Brocken nur noch rum und ist zu Schade für den Trialzweck geworden.

      Und es gibt nun einmal den Wiederbeschaffungswert und den Marktwert. Und der Marktwert ist momentan nicht da, weil keiner etwas haben will. Jeder will reduzieren. Das wird sich bestimmt ändern. Aber wann ist unklar. Ich habe meine Projekte auf Eis gelegt.
      .... und wer mal selber ein Mobbend in den Zustand versetzt hat, weiß, dass der Preis angemessen ist. Zumal VHB. Und man/frau spart sich die Arbeit und hat viel Zeit zum Fahren. Außerdem hat die Mühle eine Straßenzulassung und ist somit auch ein schöner Wandertrialer.
      Problematisch hinzu kommt das wenn einer ein Lumo fahren will....ist sicherlich der 301 nicht der beste Wahl. Der 303 genauso wenig. Wenn dann ein 305 mit Membrane... das schränkt der Kauferkreis nochmals kleine...
      :rolleyes:
      "
      .................I have an alternative to Torfu for non vegitarians........"



      oh really, what is that?


      ......PORK!​
      ...also meine 301 läuft gut u. meine 303 noch besser...
      Images
      • downloadfile-24.jpeg

        922.33 kB, 1,600×1,200, viewed 69 times
      • IMG_8173dcup.jpg

        999.58 kB, 2,048×1,365, viewed 68 times
      • 14918762_1201211066584050_1257743588148933166_o.jpeg

        50.92 kB, 500×332, viewed 63 times
      • 20180909_194155(2).jpg

        548.03 kB, 1,000×563, viewed 65 times
      Klar laufen sie gut aber ein Std 305? Sind die nicht “ mehr” gesucht..?
      Images
      • 4E28A574-8A80-45C9-A94C-E9887EE97238.jpeg

        303.82 kB, 1,600×900, viewed 87 times
      :rolleyes:
      "
      .................I have an alternative to Torfu for non vegitarians........"



      oh really, what is that?


      ......PORK!​
      Ja mit den Bildern ist blöd gelaufen. Die sind vom April.
      Hatte da noch den Bremshauptzylinder geschraubt und nach sehr langen Suchen nach einen Rep-Sat (Brembo 11mm) verbaut.
      Habe gerade, bis auf ein aktuelleres vom Mai Triallauf MSC Potsdam, zu Hand gehabt.
      Mit Hauptbremszylinder und Rücklicht …aber immer noch ohne Blinker. Komme irgendwie nicht dazu die Blinkanlage fertigzustellen.
      An deiner Stelle würd ich sie behalten!

      Ich hab vor 2 Jahren meine gute Fantic 200 nach Österreich verkauft für 2500€ und bereue es heute ein wenig das ich sie hergegeben habe!

      1500-2000€ scheint mir auch ein guter Preis zu sein...ist immerhin mit Brief!
      Wenn dann mit dem Motor und Rahmen noch alles in Ordnung ist, ist die Preisspanne OK...mehr würd ich auch nicht bezahlen...3500€ ist zu viel!

      Geht nitt...gibt's nitt!

      Goldene Regel beim Motorrad fahren: Erst anhalten, dann absteigen!

      ...und nicht vergessen: „...wir fahren immer da lang wo‘s Wasser läuft!“
      (Zitat F.Fromme, GAP-Südklassik 2017)