HERGENROTH 20./21. Juli 19 / D-Cup

      Hallo,
      ich kann zur Zeit nicht fahren und war nur kurz da, um Bekannte zu begrüßen und Zweitaktduft zu schnuppern. Meine Frau hat vor dem Start im Fahrerlager ein Bild gemacht.
      Gruß Reinhard
      Images
      • HERGENROTH_20.07.19.jpg

        699.59 kB, 1,632×918, viewed 249 times
      Ein Mann sollte in seinem Leben ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und (scheiß auf den Baum...) eine Montesa fahren!
      Hallo,

      heute war ich nochmal in Hergenroth und habe immerhin fünf Bilder geschafft, bevor ich dringend wieder weg musste.

      Gruß Reinhard
      Images
      • Fast wie Schottland.jpg

        736.86 kB, 929×1,239, viewed 166 times
      • Hinterm Fledermausloch.jpg

        750.78 kB, 929×1,239, viewed 153 times
      • Hoppelzwischenstrecke.jpg

        842.25 kB, 929×1,239, viewed 141 times
      • Steile Ausfahrt.jpg

        876.83 kB, 929×1,239, viewed 140 times
      • Steile Einfahrt.jpg

        797.21 kB, 929×1,239, viewed 180 times
      Ein Mann sollte in seinem Leben ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und (scheiß auf den Baum...) eine Montesa fahren!
      auf dem weg nach england konnte ich meine sonst eher nördlichen wege dieses jahr über hergenroth lenken - und als interessierter zuschauer fand ich es toll
      einige fahrer kannte ich bereits von anderen veranstaltungen, aber besonders die vielen internationalen gäste haben mich beeindruckt,
      es gab interessante sektionen und super trialmaschinen - die organisation und versorgung war klasse

      zuerst mein persönliches highlight, im wald versteckt und doch erkannt: das ist doch eine bliss, dachte ich
      und dann hörte ich bei der abendlichen preisvergabe: 3. platz john bliss, holy dingsbums: the master himself
      am nächsten tag machte ich einige bilder, er hatte seinen 3. platz gar nicht mitbekommen
      als ich die rechte seite seines honda-motors fotografierte, sagte er, komm rum, hier links sind die geheimnisse
      und erklärte mir sein monster-schwungrad und seine spezielle zündung und warum er einen tank montiert hat,
      wo doch das benzin eigentlich im rahmen ist: er war es leid, immer wieder die frage zu beantworten, wo ist denn der sprit?
      mit dem tank keine weiteren fragen, hinter den motor passt auch noch ein 1,5 l zusatztank (eine trialmaschine mit 3 tanks bei minimalem verbrauch)
      als besonderer freund kleiner liegender einzylinder eine wunderbare begegnung, seinen pokal holte er dann sofort ab

      vielen dank für ein tolles wochenende
      andreas

      es kommen noch einige bilder
      Images
      • bliss1.jpg

        598.52 kB, 1,024×768, viewed 137 times
      • bliss2.jpg

        501.72 kB, 1,024×768, viewed 133 times
      • bliss3.jpg

        540.66 kB, 1,024×768, viewed 118 times
      • bliss4.jpg

        607.3 kB, 1,024×768, viewed 124 times
      • bliss5.jpg

        602.79 kB, 1,024×768, viewed 119 times
      • bliss6.jpg

        422.61 kB, 640×921, viewed 117 times
      für die ersten bultacos habe ich einen softspot, für die greeves und die schöne motobecane auch
      und noch ein bild aus der wasser-sektion

      die bultaco mit zweiter kerze im zylinderkopf, die greeves mit dekompressionshebel,
      schnarrte sehr beeindruckend bergab in engen kurven, keine kupplung notwendig
      Images
      • bultaco65li.jpg

        543.21 kB, 1,024×768, viewed 112 times
      • bultaco65re.jpg

        492.11 kB, 1,024×768, viewed 104 times
      • bultaco65aktion.jpg

        514.61 kB, 1,024×768, viewed 103 times
      • greeves65.jpg

        680.46 kB, 1,024×768, viewed 107 times
      • greeves65aktion.jpg

        588.92 kB, 1,024×768, viewed 97 times
      • motobecane1.jpg

        667.37 kB, 1,024×768, viewed 98 times
      • motobecane 2.jpg

        456.64 kB, 1,024×768, viewed 99 times
      • draytontwinli.jpg

        593.87 kB, 1,024×768, viewed 95 times
      • draytontwinre.jpg

        601.07 kB, 1,024×768, viewed 108 times
      • wasser.jpg

        720.89 kB, 1,024×768, viewed 164 times
      Hallo zusammen,

      heute erschien in der Westerwälder Zeitung eine Nachlese.
      Dabei wurde noch eine neue Luna-Klasse ins Leben gerufen.

      Gruß Reinhard
      Images
      • WWZ_26.07.2019.jpg

        369.1 kB, 1,280×846, viewed 88 times
      Ein Mann sollte in seinem Leben ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und (scheiß auf den Baum...) eine Montesa fahren!
      Bei Schreibfehlern bin ich der Meinung wer sie findet darf sie gerne behalten!

      Ist doch toll, dass das Event soviel Zuspruch findet und auch von der Bürgermeisterin
      mit angekündigt wurde, Ihr sollte man beim nächstes Mal mit einem Strauß Blumen und
      einem kleinen Geschenkkorb für die Fürsprache überreichen, dazu einfach das Nenngeld
      um 2€ pro Peron heraufsetzen

      Mir wären jetzt noch ein paar Fotos lieb, ich habe selbst leider nur Fotos von der Fahrerbesprechung … such mal eben ...
      Finde ich schön, wenn durch etwas Unkenntnis oder Tippfehler so harmlose Witze passieren. Und danke für den Presseartikel -.

      Schlimm finde ich hingegen, wenn Trials als "Rennen" bezeichnet werden. Das findet man u.a. immer wieder mal sogar von Verfassern, die es eigentlich oder sogar tatsächlich besser wissen (müssten).

      Seniorhanseat