Vorstellung sineha

      Vorstellung sineha

      So, noch mal von vorne und erst mal vorstellen.
      Ich komme aus der Rhön (Dreiländereck Bayern/Hessen/Thüringen) und bin knapp Ü-50. Schon in jungen Jahren hat mich Trialen interessiert (mal angeschaut in Miltenberg oder ein mal in Sinsheim beim Indoorweltcup), es kam aber nie dazu mir eine Maschine zu kaufen. MTB fahren und eine XT600 waren bisher die Outdoorbeschäftigungen. Nach 25 Jahren habe ich mich von der XT getrennt und ein neueres (ABS) aber nicht mehr geländegängiges Moped gekauft. Also habe ich überlegt doch wieder ein Moped mit Stollen zu haben. Als Zweitmoped tut es was kleines, und da kam der Tialgedanke wieder hoch. "Wollte ich ja auch schonn immer mal haben". Vor ein paar Jahren habe ich mir schon mal ein Trialrad zugelegt (zufälliger Gebrauchtkauf auf dem Flohmarkt) das nutze ich aber nur selten.

      "In der Not" hatte ich neulich schon mal als erste Posts hier Technikfragen gestellt, da mir eine 2000er GasGas TXT 200 "zugelaufen war" und ich die schnell in einen gut fahrbaren Zustand bekommen wollte (Bremse vorn und Kupplung). Die gab es zufällig drei Orte weiter und da hatte ich kurzentschlossen zugegriffen. Papiere waren dabei, aber Kein Elo-Satz. Bin zwei mal gefahren, machte auch großen Spaß. Ohne Nummernschild kann ich hier nicht fahren, da es mir aber zu viel Aufwand ist das Teil durch den TÜV zu bekommen will ich sie nun wieder verkaufen. Ohne gescheite Unterlagen und Händler in der Nähe muss ich alles mühsamm zusammensuchen, lieber nicht.
      Außerdem denke ich nun ein nicht "müffelnder" Viertakter wäre wohl eine bessere Wahl.

      Bin dankbar für alle Tipps. Was sollte in den Tag rein? Umkreissuche auf der Karte von Mitgliedern? Vereine in der Nähe, ....
      Habe schon ein bisschen hier rumgestöbert und kann nun sagen ich bin dann wohl ein "Kringel-Fahrer".

      Nun noch zwei Fragen.
      Bringe ich meine GasGas TXT 200 Bj. 2000 mit Papieren für 1300.- wieder los?
      Habe eine GasGas Randonne 200 BJ. 2015 ins Auge gefassst. Die steht frisch auf ebay Kleinanzeigen.Ist die für 3000.- OK? Habe eben gelesen da hatte jemand Zahnausfall im Starterbereich.

      Gruß

      sineha
      Willkommen hier im Forum.....
      Die TXT würde ich mit anständigen Bildern bei ebay Kleinanzeigen inserieren, mit etwas Geduld wird sich da jemand für finden...

      Die 200er Randonne hat Probleme mit dem E-Starter, da hat sich in Folge der letzten Insolvenz keiner mehr im Werk drum gekümmert.

      Ich würde eine 200er Alp vorziehen, die gibts sogar noch neu....