neu hier aus der Pfalz

      neu hier aus der Pfalz

      Hallo zusammen,

      ich bin Nic, 50 Jahre alt und komme aus der Pfalz.

      Seit ich 16 bin fahre ich die unterschiedlichsten motorisiertes Zweiräder.

      Mit Trial hatte ich bisweilen keine Berührungspunkte, obwohl ich diese Art ein Fahrzeug zu bewegen schon spannend finde.

      Nun bin ich eher durch einen Zufall günstig an eine Sherco 2.9 aus 2003 gekommen und möchte meine ersten Versuche starten.

      Ob ausgerechnet die Sherco das richtige Anfängerfahrzeug ist kann ich nicht beurteilen, werde es aber sicher herausfinden :)

      Zunächst suche ich erst mal eine Möglichkeit wo ich damit fahren kann. Wenn jemand einen Tip im Rhein-Pfalz-Kreis hat, würde ich mich freuen, egal ob Club oder geduldetes Gelände.

      Die Sherco hat keine Zulassung, demzufolge auch keine Papiere wie Fahrzeugschein und dergleichen. Gibt es für solche nicht zulassungsfähige Fahrzeuge dennoch irgendwelche Papiere? Wenn ja, wo kann ich diese anfordern (beim Hersteller?) oder ausstellen lassen oder was auch immer? Auch hier wäre ich für einen Tip dankbar.

      Gruß Nic

      Post was edited 1 time, last by “nic” ().

      Hallo Nic, herzlich willkommen im familiären Trialforum !!! :)
      Bei dir in der Nähe fallen mir zwei Fahrmöglichkeiten ein.
      A. Kerzenheim, im Donnersbergkreis.
      B. Schatthausen , in der Nähe von Wiesloch, BW.
      Am besten schließt du dich einfach einem Club an. Trialfahren in einer Gemeinschaft ist sicherer, macht mehr Spaß und der Lerneffekt ist auch nicht zu verachten.
      Vg Gerd
      Hi Nic...

      habe deinen Beitrag gelesen.

      Ich komme aus der Südpfalz (Billigheim-Ingenheim) und bin mit ein paar anderen Südpfälzern und auch Fahrern aus deiner Ecke in Kerzenheim im Verein. Das Gelände gehört sicherlich zu den schönsten in Deutschland, ist groß und bietet viele unterschiedliche Trainingsmöglichkeiten.

      Am kommenden Samstag wird bei uns einiges los sein, morgens Arbeitseinsatz und Vorbereitungen fürs Frühjahrstrial und Mittags wird trainiert.
      Ich bin Mittags mit unserer Klassik-Trial Gruppe am trainieren.

      Wenn du Lust und Zeit hast kannst du einfach vorbei kommen, dein Motorrad mitbringen und
      dich von uns einweisen lassen...Schnuppertraining kostet für 3 aufeinander folgende Trainingstage 19€ und wird bei Eintritt vom Jahresbeitrag abgezogen.
      Nähere Info‘s gibts auf der Homepage vom AMC Kerzenheim.

      Weiteres dann am Samstag...einfach kommen, jemand anquatschen und Spaß haben!

      Viele Grüße

      Marco Conrad
      Geht nitt...gibt's nitt!

      Goldene Regel beim Motorrad fahren: Erst anhalten, dann absteigen!

      ...und nicht vergessen: „...wir fahren immer da lang wo‘s Wasser läuft!“
      (Zitat F.Fromme, GAP-Südklassik 2017)