Angepinnt Alte Bilder

      Bei den NSUs hat Michael nat?rlich Recht. Das waren in der Tat Monoshocker. Wo viel geschrieben steht gibts halt auch immer wieder L?cken. Damit hat schon manche Regierung Probleme gehabt und warum nicht auch mal unsere Austragungsbedingungen. Ich schlage vor, wir ?ndern das n?chstes Jahr in " umgebaute Monoshock Trialmotor?der sind bei den Twinshockern nicht zul?ssig". Zudem bezieht sich die Aussage nur auf die Klasse Twinshocker und da wollen die NSUs ja auch gar nicht starten. Das sind pre 65 Motorr?der und wenn sie dort mit ihrer original Monoshockschwinge fahren wollen, sollten wir das nur begr??en. Also alles kein Problem.
      Und noch ein paar Bilder.Hellkuhlenberg Trial 1961 unten v.Li.Gerd Beyer ,Pauel Guse,WilhelmWolfes.Oben v.Li.Erland Asmus ,Ernst August Heicke ( Bild 1).Bergener Trial 25.Okt. 1959 u.v.Li.Hermann Lambr?,Gerd Beyer,Hans M?ller,O.v.Li. Alfred R?ssler,???,(Bild 2)
      Bilder
      • Gerd Beyer2 (2).jpg

        132,44 kB, 1.586×924, 667 mal angesehen
      • Gerd Beyer8 (2).jpg

        136,66 kB, 1.592×878, 605 mal angesehen
      Keine Angst vor Bösen Geistern!!!
      Und noch mehr Bilder v.Gerd Beyer
      Bilder
      • Gerd Bayer12.jpg

        52,99 kB, 988×484, 625 mal angesehen
      • Gerd Bayer4.jpg

        161,78 kB, 1.580×906, 623 mal angesehen
      • Gerd Bayer9.jpg

        137,86 kB, 1.568×904, 652 mal angesehen
      • Gerd Bayer14.jpg

        108,56 kB, 806×1.170, 634 mal angesehen
      • Gerd Beyer AJS.jpg

        196,49 kB, 1.058×1.610, 629 mal angesehen
      Keine Angst vor Bösen Geistern!!!
      Jau - lang ists her ---:]:) ---

      Hast Du die aus Rudis Fotoalbum? Die Fotos sind meiner Erinnerung nach von Meyer/ HH gemacht worden?

      p.s.: Da? ich die Karte an Gerd Beyer selbst mit unterschrieben habe, hatte ich nicht mehr "drauf". Die war also von Ernst-August gebastelt, es ist seine Schrift - wie ist die Karte nach Brocklahoma gekommen? Ist von der Beyer-Hinterlassenschaft was bei Euch erhalten geblieben?
      Seniorhanseat (pre 65, aber nicht von gestern ---)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „seniorhanseat“ ()

      Gerd Beyer
      Bilder
      • Gerd Bayer11.jpg

        153,92 kB, 1.562×896, 615 mal angesehen
      • Gerd Bayer14.jpg

        108,56 kB, 806×1.170, 595 mal angesehen
      • Gerd Beyer2.jpg

        154,23 kB, 1.588×1.042, 617 mal angesehen
      • Gerd Beyer5.jpg

        181,65 kB, 1.636×1.076, 612 mal angesehen
      • Gerd Beyer.jpg

        219 kB, 1.594×1.074, 623 mal angesehen
      Keine Angst vor Bösen Geistern!!!
      Das waren eben fr?here "Welten" - , Fernsehen war noch nicht so weit verbreitet, da ging man aus den umliegenden D?rfern und St?dtchen schon mal "Trialgucken", siehe auch die vielen Kinder dabei-.

      F?r das HELLKUHLEN-Trial haben wir aber auch Plakate drucken lassen, und in der Regionalzeitung hatte ich kleine Anzeigen mit Hinweis auf das Trial geschaltet---, finanziell haben wir das irgendwie hinbekommen, obwohl wir an Bewirtungen in eigenen Clubr?umen o.?. mit Erl?sen ?berhaupt nicht rechnen konnten.
      Seniorhanseat (pre 65, aber nicht von gestern ---)
      Die Karte ist aus einem Unfallauto das Gerd bei uns in der N?he geschrottet hat .Rudi hatte diese dann mit ein paar Fotos zusammen bei sich ins trockene gebracht als sie den Wagen zu unserem Zimmerplatz geschleppt haben und sind dann in Vergessenheit geraten.
      Keine Angst vor Bösen Geistern!!!
      Original von Ducman
      Hier ein Bild von meinem Kumpel Andy Sykes von der IOM auf Greeves von 1966.
      Micha


      Da ist nicht nur das Trialmotorrad mit Deinem Kumpel interessant. Dahinter steht einer der ersten und seltensten Landrover der Serie I. Und zwar einer aus den ersten Baujahren 1948-1949. Da waren die Scheinwerfer noch hinter dem K?hlergrill.

      Falls es Euch interessiert... 8)

      Gru?, ziro
      1u.2 Gorden Jackson auf AJS 16c in Lamborelle 1961,3u.4Sammy Miller auf Ariel 500 in Lamborelle 1961,Tiger Cup mit Vorderschwinge Lam. 1961
      Sammy Miller gewann mit 10 Strafpunkten vor Gordon Jackson mit 19 S.punkten
      Bilder
      • Gorden Jackson auf AJS 16c lamborelle 59.jpg

        101,07 kB, 1.136×776, 515 mal angesehen
      • Gorden Jackson auf AJS 16c lamborelle 591.jpg

        121,37 kB, 792×1.146, 517 mal angesehen
      • Sammy Miller Auf Ariel 500 in Lamborelle 1959.jpg

        132,84 kB, 868×1.210, 520 mal angesehen
      • Sammy Miller Auf Ariel 500 in Lamborelle 19591.jpg

        140,12 kB, 888×1.212, 549 mal angesehen
      • Tigercup mit Vorderadschwinge.jpg

        150,22 kB, 1.198×862, 545 mal angesehen
      Keine Angst vor Bösen Geistern!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SMX“ ()

      GORDON und SAMMY waren f?r mich dabei absolut "die Kr?nung des Erlebten" - wie die z.B. schnurgerade durch die ber?hmte SCHLAMMPFANNE von T. zogen... w?hrend andere, auch mit schon sehr bekannten Namen, hier ihre dabs machten---

      (nebenbei: LAMBORELLE war der Name des Trials, nach einem verdienten Funktion?r o.?., der ma?gebliche Ort war OHAIN z.B.)
      Seniorhanseat (pre 65, aber nicht von gestern ---)