Fahrtechnik: Bodenplatte auf Stufe- und dann?

      Fahrtechnik: Bodenplatte auf Stufe- und dann?

      Hallo,
      hab mal ne Fahrtechnik-Frage:
      Es gibt ja Trialfahrer, die fahren eine Stufe und setzen mit der Bodenplatte auf der Stufe auf. Und dann ploetzlich stehen sie auch mit dem Hinterrad oben, ohne einen Fuss gesetzt zu haben ?(
      Das ist ja ganz praktisch, aber wenn ich das versuch, zappel ich auf dem Mopped rum wie ein Fisch auf dem Trockenen, das Mopped lacht und macht nix oder zumindest geht es nicht hoch :(
      Meine Theorie war ja, ich springe aus den Rasten ab, ziehe das Mopped am Lenker nach oben vorne und bin oben... nur es gibt da einen kleinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis...?!! :rolleyes:
      Also, wer kann es und wie geht das?

      Danke fuer euer Feedack!
      so!!!...

      wenn de da so stehst....gehste nach hinten mitm k?rper um schwung zu holen...gehst wieder nach vorne so das du mit dem becken fast den lenker ber?hrst...gleichzeitig kannste nen bissl gas gebe...un dich nen bissl vom bode abdr?cke mit den fusspitzen wenn der punktrichter net hinschaut...also sch?n ?bern lenker mitm gewicht und dann gehts vorw?rts....


      derjan
      Wenn jemand, den du nicht kennst und der Dich nicht kennt, dir von etwas erz?hlt, was er nicht kennt, dann bist du in einem Forum ...
      koa ahnung...i kenns eigentlich so das der Fuss solange er auf den rasten isch koa punkt isch...de3shalb darf man sich ja auch so seitlich an nen hang lehnen un so....oder dieses abdr?cken...weil wer will das kontrollieren wenn man irgendwo aufm unterschutz aufsitzt net mal kurz mim fuss runnergeht....also in den meisten f?llen habe ich daf?r keinen strafpunkt bekommen auch wenns gesehen wurde....

      ... ...

      hmm...
      Wenn jemand, den du nicht kennst und der Dich nicht kennt, dir von etwas erz?hlt, was er nicht kennt, dann bist du in einem Forum ...
      ich bin immernoch auf triggers standpunkt! ich will beweise sehn, ich will beweise sehn, ich will, ich will....
      gerade gestern, naja (0:03 Uhr) vorgestern, habe ich einen punkt damit wegdiskutiert und alle anwesenden fahrer waren der selben meinung!

      ja, wenn es nicht so ist, sollten wir es einf?hren!

      gute nacht
      Ja, also erstmal danke fuer die Antwort von Trigger, muss ich mal ausprobieren, ob's so klappt, wenn ich das naechste Mal ne Stufe sehe...

      Ja, die Bodenberuehrung mit Fuss ist ein Punkt, egal ob er auf der Raste steht oder nicht.
      Naja, okay, in Deutschland ist die Regel so...
      Hier darf ich das, auch wenn der Punktrichter guckt...

      Aber ich bin dafuer, dass die Regel in Deutschland bleibt, wie sie ist, finde das besser. Weil ansonsten heisst es dann: Oh, hab aber den Fuss nur kurz von der Raste genommen... Und die unwissenden Zuschauer fragen dann wieder, ja, ich dachte, Fuss auf dem Boden gibt ein Strafpunkt?! Und ausserdem bin ich die staendigen Regelaenderungen leid...